Der deutsche Gitarrist und Komponist Max Zentawer ist tief mit dem Jazz und der lateinamerikanischen Musik verbunden. Er ist darüber hinaus ein stilistisch wandelbarer und vielseitiger Musiker. Die Grenzen zwischen den Welten des Jazz, der Rockmusik, der Avantgarde bis hin zur Improvisierten Musik gehen für Max Zentawer fließend ineinander über, was maßgeblich und bestimmend für die Arbeit in seinen eigenen Projekten, als Studiomusiker oder als Komponist ist.
Musikalisch bereiste der in Freiburg lebende Gitarrist neben dem deutschsprachigen Raum Europas, die Benelux-Länder, Italien, Portugal, England und Osteuropa. Tätigkeiten als Gastdozent und Konzertreisen führten ihn u. a. in die USA und nach Indonesien.
Sein Handwerk, seine Erfahrung und seine Reife lernte und entwickelte der aus Frankfurt/Main stammende Musiker auf der Bühne. Durch zahlreiche Auslandsaufenthalte, Gaststudienbesuche und Masterclasses, u. a. bei Mick Goodrick, Jim Hall und Enrico Rava, vertiefte er seine Kenntnisse. Einen großen Einfluss auf seine Entwicklung hatte vor allem die prägende Erfahrung in der Anthony Braxton Workshop Band und die Zusammenarbeit mit John Tchicai.
  • Weitere Projekte
  • CDs
    Conversations • MAX ZENTAWER & RÉKA (VÖ: 02/2018)
    Reduce To The Max
    • MAX ZENTAWER TRIO
    não pare de cantar • REA SOM
    Pousar • SAUDADE NOVA
    Triança • SAUDADE NOVA
    Compositions • THE F-ORKESTRA
    Loopholes • JOHN TCHICAI & THE F-ORKESTRA
  • Lehrtätigkeiten
    Gitarreninstitut Freiburg (GiF)
    Junge Akademie Stuttgart (JAS)
    Hochschule für Kunst, Design und Populäre Musik (hKDM)
    International Music College Freiburg (IMCF)
    Allgemeine Schule der Jazz & Rock Schulen Freiburg
    Oberaargauische Musikschule Langenthal, Schweiz
    Kooperationen mit der Popakademie Baden-Württemberg
    National Guitar Summer Workshop - German Campus
    Institut für Sprachen und Wirtschaft (ISW)
    Institut Musik Daya - Jakarta, Indonesien
    Musik-Akademie der Stadt Basel, Schweiz
    Guitar Art Expo - Belgrad, Serbien
    Philippos Nakas Conservatory - Athen, Griechenland
  • Unterrichtsfächer
    Gitarre (Jazz, Lateinamerika, Blues, Rock/Pop)
    Jazz-Harmonielehre
    Jazz-Improvisation
    Improvisierte Musik
    Ensemble-Leitung (Combo)
    Jazz-Pädagogik
    Fachdidaktik Jazz-Gitarre
    Geschichte der Popularmusik im 20. Jahrhundert
    Computergestützte Musik-Notation und -Produktion
  • Publikationen
    Practice Guitar – Band 1 Technische Grundlagen; PPVMedien GmbH
    Practice Guitar – Band 2 Harmonische Grundlagen; PPVMedien GmbH